Univeristy of Zurich U

Wissenschaftliche/r Projektmitarbeiter/in (BB-C7079)

Gefunden in: Xpatjobs CH

Beschreibung:
Theologische Fakultt Wissenschaftliche/r Projektmitarbeiter/in50 % Am Lehrstuhl fr Praktische Theologie ist fr das internationale Forschungsprojekt Modelle des Religionsunterrichts und die Behandlung des Themas Islam die Stelle einer Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiters fr drei Jahre zu besetzen. Bei diesem u.a. vom Schweizerischen Nationalfonds gefrderten Forschungsprojekt handelt es sich um eine Kooperation zwischen den Lehrsthlen fr Religionspdagogik bzw. LER an den Universitten Wien, Potsdam, Tbingen und Zrich. Das bergeordnete Forschungsziel besteht in der empirischen Analyse und religionspdagogischen Sondierung, wie die Thematik "Islam" in unterschiedlichen Modellen des religionsbezogenen (konfessionellen und berkonfessionellen) Unterrichts am Lernort Schule behandelt wird. Dafr werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der inhaltlichen und didaktischen Ausgestaltung beider Modelle identifiziert. Dies soll durch die systematische und vergleichende Erhebung der lnderspezifischen Bildungs- und Schulkontexte, entsprechender Lehr- und Bildungsplne, Lehrmittel sowie anhand von Interviewstudien mit Lehrer/innen und Schler/innen systematisch untersucht werden. Darber hinaus sind exemplarische Unterrichtsbeobachtungen vorgesehen. Ihre Aufgaben Zusammenarbeit im internationalen Forschungsteam mit spezifischer Schwerpunktsetzung auf das schweizerische Teilprojekt.Analyse der fr den schweizerischen Bildungskontext einschlgigen Lehrplne, Curricula und Lehrmaterialien und Mitarbeit an den vergleichenden Analysen.Kontaktaufbau zu den beteiligten Schulen und Lehrpersonen.Durchfhrung und Auswertung von Interviews sowie der Unterrichtsbeobachtung.Mitwirkung in der Vorbereitung und Durchfhrung von Workshops und Konferenzen.Mitwirkung in der Verffentlichung von Fachprsentationen und Publikationen. Ihr Profil Ausgezeichneter Hochschulabschluss in Theologie/Religionspdagogik, Religionswissenschaft oder Erziehungswissenschaft.Interesse am Kontext schulischer, religionsbezogener Bildung und an damit verbundenen religionspdagogischen und -didaktischen Fragen, auch in der Perspektive auf interreligise Aspekte.Erwnscht sind nach Mglichkeit eigene Lehrerfahrungen am Lernort Schule.Kompetenzen in der Anwendung empirischer (v.a. qualitativer) Erhebungsmethoden sowie die Bereitschaft, sich hier je nach Projekterfordernis weitere Kompetenzen anzueignen.Hohe Kommunikations- und Teamfhigkeit. Wir bieten Ihnen Ein abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsgebiet in einem internationalen Forschungsteam und Umfeld.Flexible Arbeitszeiten und hohe Eigenverantwortung.Mglichkeit einer wissenschaftlichen Qualifikationsarbeit/Dissertation.Gute universitre Weiterbildungsmglichkeiten.Besoldungs- und Anstellungsbedingungen nach universitren Richtlinien.

calendar_todayvor 6 Tagen

report

location_on Seuzach , Zrich, Schweiz

work Univeristy of Zurich

Anwenden:
Ich ermächtige ausdrücklich die Bedingungen und Konditionen

Ähnliche Jobs