MeteoSchweiz

Senior-Projektleiter/in IKT Domotik (BB-F3661)

Gefunden in: Neuvoo CH

Beschreibung:

Ihre Aufgaben

  • Infrastruktur- und Fachapplikationsprojekte planen, leiten, koordinieren und steuern
  • Projektcontrollings durchführen; Projektteams fachlich führen
  • Projekte bezüglich Kosten, Termine und Qualität überwachen
  • Lösungskonzepte erstellen und umsetzen
  • Projektmanagement-Aufgaben beim Betrieb von IKT-Plattformen und -Systemen ausführen
  • Ihr Profil

  • Höherer Abschluss (UNI, FH oder HF) in Informatik oder Wirtschaftsinformatik; Zusatzausbildung als Informatikprojektleiter/in IPMA-C/PMI; Zertifizierung HERMES 5 und ITIL erwünscht
  • Leistungsausweis im Umsetzen von IKT-Projekten und Gesamtlösungen; mit Projekt- und Qualitätsmanagement vertraut
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit; dienstleistungs- und kundenorientiert; Know-how von Prozessen in der Bundesverwaltung erwünscht
  • Nachweisliche Kenntnisse der Microsoft Systemumgebung (Microsoft System Center)
  • Gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache und passive Kenntnisse der dritten Amtssprache; Englischkenntnisse wünschenswert
  • Zusätzliche Informationen


    Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
    Herr Roland Herrmann, Leiter Domotik, Tel. 058 467 68 46,
    Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
    DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 BernReferenznummer: 620-44796 Jetzt bewerben

    Interessiert?

    Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.


    Der Link zu dieser Stelle wurde an die eingegebene E-Mail-Adresse verschickt.

    Link senden

    Über uns


    Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), das dem Eidgenössischen Finanzdepartement angehört, ist für eine angemessene Versorgung der zivilen Bundesverwaltung mit Immobilien und Logistik zuständig. Dies beinhaltet die Beschaffung, die Bewirtschaftung sowie den Unterhalt des Immobilienportfolios und der Logistiksortimente im In- und Ausland. Das BBL strebt dabei eine langfristige Kosten-Nutzen-Optimierung an. Dies erhöht das Kostenbewusstsein und das nachhaltige Verhalten. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
    Ihr Arbeitsort: Fellerstrasse 21, 3027 Bern

    Weitere offene Stellen


    + alle offene Stellen

    calendar_todayvor 3 Tagen

    report

    location_on Bern, Schweiz

    work MeteoSchweiz

    Anwenden:
    Ich ermächtige ausdrücklich die Bedingungen und Konditionen

    Ähnliche Jobs